Dienstag, 24. Februar 2009

Will haben....

Also, erst mal will ich endlich wieder andere Temperaturen haben. Mir geht die Kälte jetzt langsam echt auf den Keks!!!! Ich will Wetter, zu dem diese Perlen passen! Verdammt noch mal!

...und außerdem habe ich hier noch einen kleinen Nachtrag ich habe mit Julie Perlen gegen supertolle Seifen und Badesachen getauscht. Eine Seife ist schon aufgebraucht. Die zweite ist "in Arbeit" und jetzt habe ich das Problem, dass ich süchtig nach der megasuperleckerriechenden Handcreme bin, die auch noch zum Ausprobieren dabei war. Tja, da muss wohl bald der Nachschub ran. Mal sehn, wie ich die Julie locken kann (Huch, das reimt sich ja).......Versuch ich doch mal einen kleinen Zauberspruch: Hokus,pokus, QUAAAAAK????


Freitag, 20. Februar 2009

Gefumt!

So, und für die Nicht-perlen-Macher hier erst mal die Übersetzung der Überschrift. Fumen heißt, dass die Glasoberfläche mit einem Metall, in diesem Falle Gold, bedampft wird. Macht man das auf Klarglas, so wird es schön pink mit einem goldigen Schimmer, der sich nur schlecht auf einem Foto festhalten läßt. Außerdem gibt´s dieses gute Stück erst mal nur ausschnitthaft zu sehen, weil´s in einem Wanderpaket steckt und noch ein ganz bissl fast geheim bleiben soll.


Freitag, 13. Februar 2009

Wellen

Ich bin ja nicht abergläubisch, aber heute ist Freitag der 13. und heute ist tatsächlich auch was daneben gegangen. Ok, diese Perlen sind nicht schief gegangen, aber dafür entsprechen sie meiner momentanen Stimmung: auf und ab! Sehr besch.....
Aber nach jedem Tief kommt auch wieder ein Hoch! Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Freitag, 6. Februar 2009

BUNT

Dieses gute Stück hat inzwischen auch ein neues Zuhause gefunden. Manchmal muss es eben einfach bunt sein!



Dienstag, 3. Februar 2009

Donutanhänger

Dieser Anhänger war ein Wunsch, den ich nun endlich erfüllt habe. Hat ziemlich lange gedauert, aber dafür ist das Ergebnis wirklich gut geworden. Die einfachen oder vielmehr die schlichten Sachen gefallen mir fast immer am besten. Dieser Donut hat einen Durchmesser von etwa 4 cm und um ihn so schön rund zu schmelzen habe ich über eine halbe Stunde gebraucht. So simpel und doch so ein Zeitfresser!
Und in solchen Kombinationen gefallen mir auch die Reaktionsgläser echt gut. Dieses hier macht schöne schwarze Ränder mit dem Rot und bildet nach aussen diesen silbernen Streifen. Das Schillern, das man ja leider nicht so gut erkennt geht von blau bis hellviolett.