Freitag, 20. Februar 2009

Gefumt!

So, und für die Nicht-perlen-Macher hier erst mal die Übersetzung der Überschrift. Fumen heißt, dass die Glasoberfläche mit einem Metall, in diesem Falle Gold, bedampft wird. Macht man das auf Klarglas, so wird es schön pink mit einem goldigen Schimmer, der sich nur schlecht auf einem Foto festhalten läßt. Außerdem gibt´s dieses gute Stück erst mal nur ausschnitthaft zu sehen, weil´s in einem Wanderpaket steckt und noch ein ganz bissl fast geheim bleiben soll.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen